Details Archivmeldung

Neue Pneumatik-Werkzeuge von HAZET

Drei neue Helfer für sauberes und professionelles Arbeiten

Bei der täglichen Arbeit in einer Profiwerkstatt sind es vor allem die kleinen Helfer, die in der Summe das Arbeitsleben erleichtern. Daher erweitert HAZET, der Remscheider Hersteller von Qualitätswerkzeugen und Werkstatteinrichtungen, sein Produkt-Programm beständig und nimmt neue Werkzeuge in sein Angebot auf. Aktuell gibt es u.a. drei neue Pneumatik-Werkzeuge.

Späne wegpusten

Die 2-Wege-Ausblaspistole mit der HAZET-Nummer 9040-4 kommt z.B. in Werkstätten oder bei Maschinen zum Einsatz, bei denen Späne, Verunreinigungen oder andere Fremdkörper an schwer zugänglichen Stellen entfernt werden müssen. Die kurze Stahldüse erweist sich besonders praktisch bei beengten Platzverhältnissen. Mitgeliefert wird auch eine 112 mm lange Düse, um besser an schwer erreichbare Stellen gelangen zu können. Diese Düse ist mit passender Sicherheits-Düsenspitze inkl. Kratzschutz bestückt. Das robuste Aluminium-Gehäuse geht über in einen kälteisolierenden, rutschfesten Griff. Der Luftanschluss (6,3 = 1/4 Zoll) erfolgt wahlweise am Fuß oder am Kopf und ist somit gleichermaßen für den Einsatz in der mit Schlauchaufroller ausgestatteten Werkstatt sowie für herkömmliche Anschlussvarianten optimiert. Der Betriebsdruck liegt bei 6,3 bar, der maximale Druck kann 10 bar erreichen. Die 205 Gramm leichte Ausblaspistole ist mit einem Druckregulator ausgestattet.

 

Schlauch aufrollen

Auch der neue Schlauchaufroller mit der HAZET-Nummer 9040-10 erleichtert das Arbeiten mit Druckluft - bei maximal 15 bar Betriebsdruck. Das hochwertige, geschlossene Spezial-Kunststoffgehäuse mit schwenkbarem Haltebügel aus Metall ist zur individuellen Montage am Arbeitsplatz ausgerichtet; der Bohrlochabstand des Haltebügels ist 160 mm lang. Die Schwenkmöglichkeit gibt dem Anwender eine größtmögliche Flexibilität bei seinem täglichen Werkstatteinsatz. Der Schlauchaufroller ist geeignet für Druckluft oder Kaltwasser im Temperaturbereich von -5 bis +40° Celsius. Er punktet mit einer Arretiervorrichtung, die alle 50 Zentimeter einrastet, auf Wunsch aber auch abgeschaltet werden kann. Mit einer ausziehbaren Gesamtlänge des Polyurethan-Schlauches von 15 plus 1 Meter versorgt das Produkt den Arbeitsplatz optimal. Der Anschluss des Artikels erfolgt über einen 1,5 Meter langen Anschluss.

 

Scheiben austrennen

Als weitere Neuheit präsentiert HAZET den pneumatischen Scheibenaustrenn-Werkzeug-Satz mit fünf passenden Edelstahlmessern zum einfachen Austrennen von geklebten Fahrzeugscheiben. Die Vibrationsbeschleunigung liegt hier bei 5,37 m/s2, die Leerlaufdrehzahl bei 20.000 upm. Ein Schlüssel zur Montage und Demontage der Messer sowie ein Kupplungsstecker der Nennweite 7,2 und ein Kunststoffkoffer zur Aufbewahrung sind bei dem Satz mit der HAZET-Nummer 9034-2/9 inklusive. Die Messer sind „Made in Germany“.

Weitere Informationen zum Produkt gibt es im Online-Katalog unter www.hazet.de, im autorisierten Fachhandel sowie im neuen HAZET-Aktionsprospekt „Special World Wide 2012/2013“.

 

Über HAZET:

Das Remscheider Unternehmen HAZET ist einer der führenden Hersteller von Qualitäts-Handwerkzeugen, Werkzeugwagen und -Einrichtungen für die professionelle Anwendung.

HAZET verfügt über 140 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Standard- und Spezialwerkzeugen für Industrie, Automobil- und Luftfahrttechnik. Bei einer hohen Fertigungstiefe von über 5.500 verschiedenen Werkzeugen vom Abzieher bis zur Zange sowie einer großen Vielfalt von Spezialwerkzeugen für alle namhaften Automobilhersteller, Drehmomentwerkzeugen und Werkzeugwagen der Marke «Assistent», liegt der Eigenanteil gefertigter Produkte »Made in Germany« von ca. 75% außerordentlich hoch. HAZET beschäftigt in drei Werken – zwei in Remscheid und einem in Heinsberg – über 500 Mitarbeiter.

Viele Produkte des Unternehmens wurden bereits vielfach mit dem iF Design Award der iF International Forum Design GmbH und dem RedDot-Design Award des Design Zentrum Nordrhein Westfalen e.V. ausgezeichnet. Für seine ständigen Innovationen und den ausgeprägten Erfindergeist wurde HAZET nach 2011 auch 2012 mit dem Award der „TOP 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand“ ausgezeichnet.

 

Kontakt:

HAZET-WERK – Hermann Zerver GmbH & Co. KG
Carsten Scholz, Leiter Marketing & Werbung
Telefon: 02191 / 792-251 • Fax: 02191 / 792-499
eMail: carsten.scholz@hazet.de

HAZET-WERK - Hermann Zerver GmbH & Co. KG

Post-Anschrift
Postfach 10 04 61
D-42804 Remscheid

Besucher-Anschrift:
Güldenwerther Bahnhofstraße 25 - 29
D-42857 Remscheid

Telefon +49 (0) 21 91 / 7 92-0
Telefax +49 (0) 21 91 / 7 92-375
E-Mail: info@hazet.de

Wuppertal - HRA 17574
Pers. haft. Ges.: Zerver Verwaltungsges. mbH
Wuppertal HRB 11054
Geschf. Matthias J. Hoffmann, Guido Schmidt
USt.-Id.Nr. DE 120803534



SHORT URL: http://www.hazet.de/web/263