27.02.2019

Neue Stichsäge von HAZET

Allrounder zum Sägen und Feilen

Eine gute Pneumatik-Stichsäge sollte ihre hohe Leistungsfähigkeit bestenfalls mit leichtem Gewicht, einem geringen Luftverbrauch, wenig Geräuschentwicklung und wenig Vibration kombinieren. Die neue Stichsäge 9034 P-2 von HAZET vereint all diese Eigenschaften und kann zudem noch mit Feilen eingesetzt werden. So wird z.B. die Reinigung von ABS-Sensoren-Aufnahmen zum Kinderspiel. Sie ist ausgestattet mit einem höhenverstellbaren Auflagebügel und ist auch für doppelwandige Bleche einsetzbar. Die Säge schneidet 3 mm dicke Stahlbleche und 4 mm dicke Aluminiumbleche. Sie ist auch für kleine Sägeradien geeignet. Die Luftauslassrichtung ist justierbar. Der Sägehub beträgt 10 mm bei 9500 Hub/Min. Das Innengewinde des Luftanschlusses beträgt 12,91 mm (1/4 Zoll), ein Kupplungsstecker der Nennweite 7,2 ist im Lieferumfang enthalten.

Unter der genannten Artikelnummer bekommt man die 160 mm lange Stichsäge mit drei Sägeblättern, einem Reziprok Sägeblatt mit geschrägter, gewellter Zahnung, fünf verschiedenen Feilen und einem Innensechskant-Schlüssel. Als Zubehör sind fünf Reziprok Sägeblätter mit jeweils einer Gesamtlänge von 153 mm optional unter der Artikelnummer 9034 P-R/5 erhältlich. Darüber hinaus bieten die Remscheider unter der Nummer 9034 P-050/5 den Feilensatz mit einer Rundfeile, einer Dreicksfeile, einer Halbrundfeile, einer Flachfeile und einer Vierkantfeile an.

Weitere Informationen gibt es im neuen HAZET-Aktionsprospekt special worldwide 2018/2019, im Internet unter www.hazet.de, auf dem HAZET Youtube-Channel oder beim autorisierten Fachhändler.

Über HAZET:

Das Remscheider Unternehmen HAZET ist einer der führenden Hersteller von Qualitäts-Handwerkzeugen, -Werkzeugwagen und -Einrichtungen für die professionelle Anwendung. HAZET verfügt über 150 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Standard- und Spezialwerkzeugen für Industrie, Handwerk, Automobil- und Luftfahrttechnik. Bei einer hohen Fertigungstiefe von über 5.500 verschiedenen Werkzeugen, vom Abzieher bis zur Zange, über Spezialwerkzeuge für die meisten namhaften Automobilhersteller und Drehmomentwerkzeugen bis hin zu Werkzeugwagen der Marke «Assistent», liegt der Eigenanteil gefertigter Produkte «Made in Germany» von ca. 80 % des gesamten Produktportfolio außerordentlich hoch.

HAZET beschäftigt in vier Werken (drei in Remscheid und einem in Heinsberg) über 500 Mitarbeiter.

Viele Produkte des Unternehmens wurden bereits mit dem iF Design Award der iF International Forum Design GmbH und dem RedDot-Design Award des Design Zentrum Nordrhein Westfalen e.V. ausgezeichnet. Für seine ständigen Innovationen und den ausgeprägten Erfindergeist wurde HAZET 2011 und 2012 mit dem Award der „TOP 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand“ ausgezeichnet. 2017 erhielt HAZET erneut nach 2014 die Auszeichnung als „TOP-Arbeitgeber“. 2018 wurde HAZET nach 2016 im Rahmen der Int. Eisenwarenmesse in Köln zu, zweiten Mal in Folge mit dem „Eisen“-Innovations-Award ausgezeichnet und last but not least 2017 mit dem red dot design award und German Design Award für seine VDE Drehmomentschlüssel.

Kontakt:

HAZET-WERK – Hermann Zerver GmbH & Co.KG
Carsten Scholz, Leitung Marketing & Werbung
Telefon: +49 (0) 21 91 / 7 92-251
Telefax: +49 (0) 21 91 / 7 92-499
eMail: carsten.scholz@hazet.de