24.09.2019

Zwei neue HAZET HiPer Feinzahn-Umschaltknarren

Power und Präzision in kleinen und großen Bauräumen

Der Remscheider Hersteller von Qualitätswerkzeugen und Werkstatteinrichtungen HAZET stellt in seinem neuen Aktionsprospekt Special Worldwide 2019/2020 zwei neue Feinzahn-Umschaltknarren der HiPer-Serie vor. Die neueste Innovation ist die 116 mm kurze HiPer Feinzahn-Umschaltknarre 863 HP mit 6,3 mm Vierkant (1/4 Zoll). Sie hat mit einem maximalen Drehmoment von 120 Nm nahezu doppelt soviel Power wie die DIN vorgibt (62 Nm).
Die HiPer 916 HP L ist mit 415 mm die verlängerte 12,5 mm (1/2 Zoll) Version des Erfolgsmodells HiPer 916 HP (275 mm lang) und rückt durch den längeren Hebelarm nun näher an die erreichbare Power des statischen Drehmoments von maximal 1000 Nm.

Die internen Qualitätsstandards des Unternehmens garantieren bei den HiPer Knarren die nahezu doppelte Belastbarkeit gegenüber der DIN Norm: Sowohl die maximale Belastbarkeit als auch die Dauerlast wurden in Anlehnung an die DIN 3122:2017-04 bzw. ISO 3315:2018-05 durch die VPA Remscheid und HAZET-interne Qualitätstests ausgiebig getestet und bestätigt.

Hervorzuheben ist hier die Leistungsfähigkeit im Dauerlastvergleich zur Vorgabe nach ISO 3315:2018-05:
• ISO Vorgabe 6,3 mm (1/4 Zoll): 50.000 Lastwechsel bei 15 Nm: → HAZET 863 HP: 50.000 Lastwechsel bei doppelter Last mit 30 Nm oder 100.000 Lastwechsel bei vorgegebenen 15 Nm
• ISO Vorgabe 12,5 mm (1/2 Zoll): 50.000 Lastwechsel bei 128 Nm → HAZET 916 HP L: 50.000 Lastwechsel bei doppelter Last mit 256 Nm, 100.000 Lastwechsel bei vorgegebenen 128 Nm

Erhöhte Lebensdauer durch moderne Schmierstoffe

Durch Liebe zum Detail erreicht die neueste HAZET Umschaltknarre eine besondere Langlebigkeit: Spezielle Wärmebehandlung sorgt für extrem robuste Hauptbestandteile wie Gehäuse und Vierkant, moderne Schmierstoffe verringern den Verschleiß des hochpräzisen Knarrenmechanismus und enge Fertigungstoleranzen gewährleisten Schutz vor eindringender Verschmutzung. Die Umschaltknarren sind leicht zu reinigen und korrosionsbeständig.

Beide Modelle zeigen dadurch deutlich mehr Leistung als viele marktübliche Knarren mit vergleichbaren Abmessungen und bilden so eine perfekte Symbiose aus Power und Präzision. Ihr kleiner Betätigungswinkel von nur 4 Grad ermöglicht den Einsatz in engsten Bauräumen, z.B. an Motoren, im Maschinenbau, bei Agrarfahrzeugen und -Geräten, im Handwerk sowie in der Haustechnik, in den eigenen vier Wänden und beim Hobby. Eine Rastfunktion der jeweiligen Umschalthebel bietet Schutz gegen ungewolltes Umschalten.

Durch die integrierte Aufhängemöglichkeit im Griff lassen sich beide Werkzeuge nach der Nutzung schnell und übersichtlich aufhängen.

Beide HiPer Feinzahn-Umschaltknarren sind von der Entwicklung bis zur Produktion komplett „Made in Germany“ bei HAZET in Remscheid entstanden. Das Gewicht der Knarren beträgt 80 g (863 HP) bzw. 870 g (916 HP L).

Weitere Informationen gibt es im aktuellen HAZET-Aktionsprospekt special worldwide 2019/2020, im Internet unter www.hazet.de, auf dem HAZET Youtube-Channel oder beim autorisierten Fachhändler.

Über HAZET:

Das Remscheider Unternehmen HAZET ist einer der führenden Hersteller von Qualitäts-Handwerkzeugen, -Werkstattwagen und -Einrichtungen für die professionelle Anwendung. HAZET verfügt über 150 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Standard- und Spezialwerkzeugen für Industrie, Handwerk, Automobil- und Luftfahrttechnik. Bei einer hohen Fertigungstiefe von über 5.500 verschiedenen Werkzeugen, vom Abzieher bis zur Zange, über Spezialwerkzeuge für die meisten namhaften Automobilhersteller und Drehmomentwerkzeugen bis hin zu Werkstattwagen der Marke „Assistent“, liegt der Eigenanteil gefertigter Produkte „Made in Germany“ von ca. 80 % des gesamten Produktportfolio außerordentlich hoch.

HAZET beschäftigt in vier Werken (drei in Remscheid und einem in Heinsberg) circa 600 Mitarbeiter.
Viele Produkte des Unternehmens wurden mit dem „iF Design Award“ der iF International Forum Design GmbH und dem „RedDot-Design Award“ des Design Zentrum Nordrhein Westfalen e.V. ausgezeichnet. Für seine ständigen Innovationen und den ausgeprägten Erfindergeist wurde HAZET 2011 und 2012 mit dem Award der „TOP 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand“ ausgezeichnet. 2017 erhielt HAZET erneut nach 2014 die Auszeichnung als „TOP-Arbeitgeber“. 2018 wurde HAZET nach 2016 im Rahmen der Internationalen Eisenwarenmesse in Köln zum zweiten Mal in Folge mit dem „Eisen“-Innovations-Award ausgezeichnet sowie 2017 mit dem „Red Dot Design Award“, 2018 mit „German Design Award“ für seine VDE Drehmomentschlüssel und 2019 für den Werkstattwagen Assistent 179 N XL-6 sowie mit dem German Brand Award 2019 für seine Markenstrategie zum Jubiläumskonzept.

Kontakt

HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co.KG
Carsten Scholz, Leitung Marketing & Werbung
Telefon: +49 (0) 21 91 / 7 92-251
Telefax: +49 (0) 21 91 / 7 92-499
eMail: carsten.scholz@hazet.de