20.08.2020

Für Ölfilter und Einspritzleitungen

Sicheres Werkzeug für die Arbeit im Motorraum

In mehreren Kfz-Modellen, z.B. bei Renault Modellen mit K9K Motor, befinden sich die Ölfilter sehr nahe im Bereich der Lichtmaschine beziehungsweise des Anlassers. Betätigt man den Ölfilter mit einem handelsüblichen Ölfilter-Schlüssel, besteht die Gefahr, dass es zu einem Kurzschluss kommt. Sicherer wird die Anwendung durch einen Schlüssel mit einer nichtleitenden Oberflächen-Schutzbeschichtung wie dem neuen Ölfilterschlüssel 2169-76 B des Remscheider Werkzeugherstellers HAZET. Er dient zur Betätigung von Purflux-Ölfiltern mit 76 mm Durchmesser und 12 Rillen. Diese sind auch unter anderem bei Audi, Citroën, Dacia, Fiat, Ford, Mercedes-Benz, Nissan, Peugeot, Renault, Honda, Opel, Suzuki, VW, Seat und Skoda verbaut. Die auffällige Beschichtungs-Farbe des Ölfilter-Schlüssels verringert Gefahr, ihn nach getaner Arbeit im Motorraum zu vergessen.

Neues auch zur Betätigung von Ölfilter-Gehäusedeckeln

Ein weiterer neuer Ölfilter-Schlüssel dient der Betätigung von Ölfiltern und Gehäusedeckeln. Der 15-kant mit der Artikelnummer 2169-8 A hat eine Schlüsselweite von 74 mm und kommt an folgenden Kfz zum Einsatz:
Ford Modelle mit EcoBoost Motoren unter anderem B-Max ∙ C-Max 2 ∙ Fiesta 5 / 6 / 7 ∙ Focus 2 / 3 ∙ Fusion ∙ Galaxy ∙ Mondeo 4 / 5 ∙ Tourneo ∙ Transit, Ka+ ∙ Kuga 2 ∙ S-Max
Mazda 2 (DL, DJ) 1,5D ∙ 3 (BK, BL) 2,0 (BM, BN) 1,5D - 2,2D (BP) 1,8D ∙ 5 (CW) 1,8-2,0 ∙ 6 (GG) 1,8-2,0 (GY, GH) 1,8-2,0-2,5 (GJ, GL) 2,2D ∙ CX-3 (DK ) 1,5D-1,8D ∙ CX-5 (KE,GH,KF) 2,2D ∙ CX-7 (ER) 2,3D-2,5D ∙ MX-5 (NC) 1,8-2,0

Steckschlüssel-Einsatz für MAN- und Landmaschinen-Einspritzleitungen

Speziell für das Nkw-Segment stellt HAZET einen offenen Doppelsechskant-Steckschlüssel-Einsatz für Einspritzleitungen mit der Artikelnummer 4550 N-22 vor. Durch seine spezielle Ausführung ist die fachgerechte Aufnahme der Einspritzleitungsverschraubung gewährleistet. Das ist wichtig bei der Betätigung der Dieselleitungen an MAN Lkw sowie CLAAS Landmaschinen mit EURO 6 MAN Motor. Der vom Hersteller geforderte Anzugsdrehmoment wird durch Einsatz eines HAZET Drehmoment-Schlüssels, zum Beispiel dem 5120-3 CT, erreicht. Dabei sollte man die Herstellerangaben beachten. Die Oberfläche des Werkzeugs mit 12,5 mm (1/2 Zoll) Antrieb ist brüniert. Der Abtrieb besitzt ein Doppel-Sechskant Profil mit Schlüsselweite 22 mm.

Alle drei vorgestellten Werkzeuge sind nach hohen Maßstäben „Made in Germany“ gefertigt. Weitere Informationen gibt es im aktuellen HAZET-Aktionsprospekt „special worldwide 2020“ bzw. im „Nkw Spezial“, im Internet unter www.hazet.de oder beim autorisierten Fachhändler.

Über HAZET:

Das Remscheider Unternehmen HAZET ist einer der führenden Hersteller von Qualitäts-Handwerkzeugen, -Werkstattwagen und -Einrichtungen für die professionelle Anwendung. HAZET verfügt über 150 Jahre Erfahrung in Entwicklung und Produktion von Standard- und Spezialwerkzeugen für Industrie, Handwerk, Automobil- und Luftfahrttechnik. Bei einer hohen Fertigungstiefe von über 5.500 verschiedenen Werkzeugen, vom Abzieher bis zur Zange, über Spezialwerkzeuge für die meisten namhaften Automobilhersteller und Drehmomentwerkzeugen bis hin zu Werkstattwagen der Marke „Assistent“, liegt der Eigenanteil gefertigter Produkte „Made in Germany“ von ca. 75 % des gesamten Produktportfolio außerordentlich hoch.

HAZET beschäftigt in vier Werken (drei in Remscheid und einem in Heinsberg) circa 600 Mitarbeiter.

Viele Produkte des Unternehmens wurden mit dem „iF Design Award“ der iF International Forum Design GmbH und dem „RedDot-Design Award“ des Design Zentrum Nordrhein Westfalen e.V. ausgezeichnet. Für seine ständigen Innovationen und den ausgeprägten Erfindergeist wurde HAZET 2011 und 2012 mit dem Award der „TOP 100 innovativsten Unternehmen im Mittelstand“ ausgezeichnet. 2017 erhielt HAZET erneut nach 2014 die Auszeichnung als „TOP-Arbeitgeber“. 2018 wurde HAZET nach 2016 im Rahmen der Internationalen Eisenwarenmesse in Köln zum zweiten Mal in Folge mit dem „Eisen“-Innovations-Award ausgezeichnet. Nach 2017 auch 2020 erneut mit dem „Red Dot Design Award“ dieses Mal für die Umschaltknarre 916 HP Lg. 2018 mit „German Design Award“ für seine VDE Drehmomentschlüssel und 2019 für den Werkstattwagen Assistent 179 N XL-6 sowie mit den German Brand Awards 2019 für seine Markenstrategie zum Jubiläumskonzept und 2020 für das Kommunikationskonzept des HAZET Werkzeug Adventskalenders „Santa Tools“

Kontakt:

HAZET-WERK Hermann Zerver GmbH & Co. KG
Carsten Scholz, Leitung Marketing & Werbung
Telefon: +49 (0) 21 91 / 7 92-251
Telefax: +49 (0) 21 91 / 7 92-499
eMail: carsten.scholz@hazet.de
https://www.hazet.de