Justierung & Kalibrierung

Drehmoment-Schlüssel finden ihre Verwendung bei Verbindungen mit einem exakt vordefinierten Drehmoment. Daher ist die Genauigkeit der Schlüssel sowie die Korrektheit der eingestellten Werte wesentlich.

Wir empfehlen grundsätzlich eine jährliche Überprüfung und Kalibrierung Ihrer Drehmoment-Schlüssel. Beachten Sie, dass sich das Überprüfungsintervall verkürzen kann, wenn Sie durch intensiveren Einsatz früher die empfohlene Obergrenze von 5.000 Lastwechsel erreichen. Zur Justierung / Kalibrierung senden Sie bitte Ihren HAZET-Drehmomentschlüssel an unser Service-Center. Der Versand an uns kann direkt oder über Ihren Fachhändler erfolgen. Alternativ hierzu bieten wir auch Wartungsservice-Box an:

Wünschen Sie eine DAkkS-Kalibrierung, so wenden Sie sich bitte an unser akkreditiertes Kalibrierlabor.